Oil Zero Erfahrungen und Test – Broker für Bitcoin

Einleitung

Oil Zero ist ein Broker, der sich auf den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 2019 gegründet und hat seinen Hauptsitz in London.

Im Gegensatz zu vielen anderen Bitcoin-Brokern ermöglicht Oil Zero den Handel mit einem Hebel von bis zu 1:1000. Das bedeutet, dass Trader mit einem vergleichsweise geringen Kapitaleinsatz große Positionen eröffnen können.

In diesem Artikel werden wir uns genauer mit Oil Zero befassen und klären, ob der Broker für Bitcoin-Trader interessant ist.

Anmeldung und Kontoeröffnung

Die Anmeldung bei Oil Zero ist unkompliziert und kann online durchgeführt werden. Dazu muss man einfach das Anmeldeformular auf der Webseite ausfüllen und seine E-Mail-Adresse und Telefonnummer bestätigen.

Für die Kontoeröffnung benötigt man eine Kopie seines Personalausweises oder Reisepasses sowie einen Nachweis über die Adresse. Das kann beispielsweise eine aktuelle Strom- oder Telefonrechnung sein.

Die Kontoeröffnung bei Oil Zero dauert in der Regel nur wenige Minuten.

Einzahlung und Auszahlung

Oil Zero bietet verschiedene Zahlungsmethoden an, darunter Kreditkarte, Banküberweisung und E-Wallets wie Skrill und Neteller.

Einzahlungen werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben. Auszahlungen können je nach Zahlungsmethode zwischen 24 Stunden und fünf Werktagen dauern.

Für Ein- und Auszahlungen fallen bei Oil Zero keine Gebühren an.

Handel auf Oil Zero

Oil Zero bietet den Handel mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple und Bitcoin Cash an. Die Spreads auf Oil Zero sind vergleichsweise niedrig und beginnen bei 0,1 Pips.

Der Hebelhandel auf Oil Zero ermöglicht es Tradern, mit einem vergleichsweise geringen Kapitaleinsatz große Positionen zu eröffnen. Allerdings ist der Handel mit Hebel auch mit einem höheren Risiko verbunden.

Für den Handel auf Oil Zero steht eine eigene Handelsplattform zur Verfügung. Diese ist einfach zu bedienen und bietet alle notwendigen Funktionen, um erfolgreich zu handeln.

Darüber hinaus bietet Oil Zero auch eine mobile App für den Handel unterwegs an.

Sicherheit und Regulierung

Oil Zero ist durch die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA reguliert. Das bedeutet, dass der Broker bestimmte Standards erfüllen muss und regelmäßig von der FCA kontrolliert wird.

Die Gelder der Kunden werden bei Oil Zero auf separaten Konten gehalten, um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Darüber hinaus bietet Oil Zero auch verschiedene Sicherheitsmaßnahmen wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung und SSL-Verschlüsselung an.

Kundenservice

Der Kundenservice von Oil Zero ist per E-Mail, Telefon und Live-Chat erreichbar. Die Mitarbeiter sind freundlich und kompetent und antworten in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Der Kundenservice ist auch in deutscher Sprache verfügbar.

Fazit

Oil Zero ist ein interessanter Broker für Bitcoin-Trader, die gerne mit hohem Hebel handeln möchten. Der Broker bietet niedrige Spreads, eine einfach zu bedienende Handelsplattform und eine mobile App.

Darüber hinaus ist Oil Zero durch die FCA reguliert und bietet verschiedene Sicherheitsmaßnahmen an. Der Kundenservice ist freundlich und kompetent und auch in deutscher Sprache verfügbar.

FAQ

Wie hoch sind die Mindesteinzahlung und der Mindesthandel auf Oil Zero?

Die Mindesteinzahlung bei Oil Zero beträgt 250 USD. Der Mindesthandel beträgt 0,01 Lot.

Bietet Oil Zero ein Demokonto an?

Ja, bei Oil Zero kann man ein Demokonto eröffnen, um den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu testen.

Kann ich auf Oil Zero auch andere Assets als Bitcoin handeln?

Nein, auf Oil Zero kann man nur Bitcoin und andere Kryptowährungen handeln.

Wie hoch sind die Gebühren auf Oil Zero?

Auf Oil Zero fallen keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen an. Für den Handel fallen Spreads an, die je nach Währungspaar unterschiedlich sind.

Kann ich auf Oil Zero auch automatisierte Handelsstrategien nutzen?

Ja, bei Oil Zero kann man automatisierte Handelsstrategien nutzen.

Wie sicher ist meine Identität bei Oil Zero?

Oil Zero setzt verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Identität der Kunden zu schützen. Dazu gehört unter anderem die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Gibt es eine Einlagensicherung bei Oil Zero?

Ja, die Gelder der Kunden werden bei Oil Zero auf separaten Konten gehalten, um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Bietet Oil Zero Schulungen oder Webinare für Kunden an?

Ja, bei Oil Zero gibt es regelmäßig Schulungen und Webinare für Kunden.

Von admin